Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino
KISS THE COOK

IN DER WEIHNACHTSBÄCKEREI | ENGELSAUGEN {LAKTOSEFREI}

Es ist wieder soweit: bei uns startet die Weihnachtsbäckerei. Wir lieben alle selbstgebackene Plätzchen in der Vorweihnachtszeit. Keksdosen? Fehlanzeige! Ich hebe die frisch gebackenen Plätzchen nicht auf für Weihnachten. Bei uns gibt’s die Plätzchen sofort … quasi direkt vom Blech. Lange halten sie nie, aber das ist es bei uns eben, was es ausmacht … Plätzchen naschen in der Vorweihnachtszeit.

Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino
Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino

Heute habe ich meine Engelsaugen für Euch. Wenn jetzt meine alten Blogposts noch da wären, könnte ich Euch zeigen, dass es unsere Lieblingsplätzchen sind und ich ihnen jedes Jahr aufs Neue einen Blogpost widme … nun ja. Die Engelsaugen sind schnell gemacht und, wie gesagt, unsere Favoriten.

Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino
Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino
Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino

Ab sofort kannst Du Dir meine Rezepte (die älteren noch nicht) direkt hier ausdrucken oder auf Pinterest merken. Praktisch, nech?! 🙂

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Backen und lasst Euch meine Engelsaugen schmecken.

Macht jut, woll, Eure Ute


Ich freue mich sehr, wenn Ihr meine ENGELSAUGEN nachbackt. Und wenn Ihr mich auf Instagram auf Eurem Foto mit @benbino_com markiert, komme ich sehr gerne vorbei und sehe es mir an 


Plätzchen, Weihnachtsplätzchen, Engelsaugen, Plätzchen backen, Rezept, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtsplätzchen backen, benbino

ENGELSAUGEN {LAKTOSEFREI}

www.benbino.com
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 1 Std.
30 Min.
Gericht Weihnachtsplätzchen
Portionen 50 Stück

Zutaten
  

  • 100 g Puderzucker
  • 150 g Pflanzenmargarine
  • 200 g Dinkelmehl
  • 2 Eigelb
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 Glas Himbeermarmelade (laktosefrei)
  • 1 Vanilleschote

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    75 g des Zuckers, Margarine, das ausgekratzte Mark aus der Vanilleschote, Mehl, Eigelb, Salz, Haselnüsse und Mandeln in eine Schüssel geben und gut mixen. Den Teig anschließend zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Minuten in den Kühlschrank legen.
    Im Anschluss den Teig mit den Händen zu ca. 50 Kugeln formen. Die Kugeln auf 2 – 3 Backbleche verteilen. Anschließend mit dem Stil eines Kochlöffels oben in die Kugeln ein kleines Loch drücken. Die Backbleche nacheinander ca. 12 – 14 Minuten bei 180°C backen.
    Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen, etwas abkühlen lassen. Die Himbeer-Marmelade in einem Topf erhitzen und mit 2 Teelöffeln jeweils einen Tropfen in jedes Loch der Kugeln füllen. Anschließend völlig abkühlen lassen. Ihr merkt, dass die Marmelade wieder fest wird. Dann nochmals mit Puderzucker bestreuen.
    Und dann genießen!
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Backen,
    Ute
    https://www.benbino.com
Keyword Weihnachtsplätzchen

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    Eva
    3. Dezember 2021 at 8:53

    5 stars
    Hmmm, ich liebe sie. Bei uns heißen sie Husarenkrapfen.

    LG
    Eva

    • Reply
      benbino
      3. Dezember 2021 at 12:52

      Liebe Eva,
      ja, sie haben ganz viele Namen … egal, sie sind köstlich!

      LG Ute

Leave a Reply

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.