EAT AND DRINK

NACHOS ÜBERBACKEN | TOLL ALS SCHNELLER SNACK {LAKTOSEFREI}

Alt bewährt und immer noch gut … Nachos. Wir essen sie gerne abends bei einer gemütlichen Runde mit Freunden zu einem Gläschen Wein oder einem Pint Bier oder bei einem Familien-Serienabend oder zum Grillen oder, oder, oder. Sie sind schnell gemacht und ein Allrounder zu allen möglichen Gelegenheiten.

Natürlich kannst Du die Nachos auch so essen. Aber ein bisschen mehr ‘Geschmack’ darf schon sein, nech?!

ZUTATEN:

  • 1 Tüte Tortilla Chips gesalzen
  • 200 g geraspelter Gouda jung (dann ist er laktosefrei)
  • 3 Lauchzwiebeln oder alternativ ein paar Jalapeño, wer es schärfer mag
  • 10 Cherrytomaten oder alternativ klein gewürfelte Paprikaschoten

SO WIRD’S GEMACHT:

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Lauchzwiebeln waschen und putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen und putzen und vierteln. Die Tortilla Chips in 3/3 aufteilen. 1/3 der Chips ein eine Auflaufform geben. Darauf 1/3 der Lauchzwiebeln und 1/3 der Tomaten und mit 1/3 Käse überstreuen. Das ganze in der Auflaufform noch 2 x wiederholen, als oberste Schicht liegt das letzte Drittel Käse.

Die Auflaufform in die Mitte des Backofens auf einen Rost stellen und ca. 10 Min. überbacken. Warm oder kalt servieren.

Ja, so schnell kann’s gehen 😉 Lasst es Euch schmecken.

Mach jut, woll, Eure Ute

You Might Also Like...

1 Comment

  • Reply
    Ella
    18. August 2021 at 9:44

    Hallo Ute,
    das machen wir auch gerne. Schnell und Yummie!

    LG Ella

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.